George Hug

Samstag, 11.8.18, 14.15 - 16.15 Uhr

George Hug - ein Name, der untrennbar mit Country-Music verbunden ist.

Der Mann, der dahinter steht, hat am 27. Oktober 1952 am Walensee das Licht der Welt erblickt. Seine bis heute weltweiten Erfolge sind beneidenswert. Sieht man seine Discographie, so weiss man, er hat viel und hart gearbeitet.

George Hug ist der Interpret, der seine Lieder authentisch singt. Er lebt seine Songs. Seine zahlreichen Eigenkompositionen sind ein Garant für ein tolles Konzert. 27 CD‘s hat George Hug bereits herausgegeben und Auftritte in der legendären «Grand Ole Opry», «Fan-Fair», «Midnight Jamboree», «US-TV-Shows», in verschiedensten Clubs wie Stock Yard, Nashville

Palace usw. sprechen ebenfalls für sich. Als Höhepunkt in Europa ist das internationale Festival von Wembley in London, zu erwähnen. Dort repräsentierte George Hug drei Mal hintereinander die Schweiz. Ein weiteres Highlight in seiner Karriere war die Texas-Tournee, welche ihm Lobeshymnen in der amerikanischen Presse brachte. In seinem 10. Jubiläumsjahr trat George Hug an der Fan Fair in Nashville - dem größten Festival der Szene überhaupt - auf. Obwohl infolge der Fernsehübertragung akute Zeitnot herrschte, erzwang das Publikum auch hier eine Zugabe. Kein Wunder, dass der Schweizer mit einem Orden ausgezeichnet wurde, der sonst nur großen amerikanischen Stars verliehen wird.

George Hug ist mittlerweile einer der beliebtesten Sänger und Musiker der Country-Szene. Die vergangenen 36 Jahre haben dem Künstler aussergewöhnliche Erfolge beschert. Die Qualität der abwechslungsreichen Konzerte ist ein wesentlicher Grund, warum George Hug so erfolgreich ist.

© 2015 Country Kunkels

  • Facebook Social Icon
  • Flickr Social Icon